Münster Trekking Frühjahr 2019

Nachdem es am morgen ziemlich regnerisch war, bin ich später mit dem Trekking Rad gestartet. Über die neue Kanalbrücke an der Manfred von Richthofen Straße und am angebrannten Kaffeehaus Maikotten vorbei ging’s Richtung Werse. Dann fuhr ich über Sudmühle und am Gut Havichthorst entlang durch die Rieselfelder, wo auch die Heckrinder die Sonne genossen. Ein paar Renner waren auch unterwegs bei dem Aprilwetter und einem Schauer konnte ich in einer Bushaltestelle abwarten.
🌤 🌬 ☔️

ps. Trotz der vielen wilden Tiere: Auf Safari war ich nicht: 🦁 🐂 🦢

ps.: Die Legende hat heute mal wieder Geburtstag. Herzlichen Glückwunsch!
Werbeanzeigen

RTF „Vom Lippestrand ins Münsterland“ 2019

Das beste zuerst: Die RTF in Hamm fand ohne Regen statt. Viele, wie die Legende haben es vorgezogen, den Auftakt der RTF Saison zu verschieben. Leider taten es ihm viele gleich: Nur 152 Radler, davon ca. 100 RTF ler und dann noch weniger, die die 110 er Runde gefahren sind. Hans-Gerd begrüßte mich an Kontrolle 1. und er verschenkte auch Leckerlies in Form von Marzipanei und Energiegel. Auf den ersten 50 Km gab´s viel Gegenwind und ich bin eine Zeitlang mit den Kurblern aus Dortmund gefahren. Ab der 2. Kontrolle (bei Louis) hab´ ich leider meine Flasche vergessen. Das sollte nicht das einzige Mißgeschick an diesem Samstag sein. Nachdem ich allein weitergedüst bin, kam ich zum „Aldag-Hügel“, wo mir die Kette riß. Ein netter Radfahrer half mir mit seinem Kettennieter aus und weiter ging´s. Leider riß die Kette wieder nach ca. 5. Km und dann kam Joachim aus Gütersloh und zog mich in´s Ziel. Dabei hielt ich mich an seiner Sattelstütze fest. Der Rückwind half kräftig mit und wir erreichten das Ziel in Hamm. Leider waren die Computer von Norbert Schnitzmeier schon abgebaut, aber Hans-Gerd und Steffen waren noch am Grill beschäftigt. 🚴‍♂️ 💨 🌭

ps.: Bin zum 20. mal die Frühjahrs RTF des Radteams Hamm gefahren. 😎
Zum Nachfahren bitte hier klicken:
https://www.gpsies.com/map.do;jsessionid=9ED69F6F22F446D75E12441DF89382D7.fe2?fileId=vzstzaoxmjslrgcn&referrer=trackList
Viel Spaß wünscht HCB

Kanal – Werse Tour Frühjahr 2019

Mathias Z. hatte kurzfristig abgesagt, bin aber, nachdem der Sturm mit viel Wind und Regen durchgezogen war, alleine losgedüst. Hat sich auch wirklich gelohnt, da nichts mehr von oben kam und mit der Zeit die Strßen abtrockneten. Zwischendurch kam sogar mal die Sonne zum Vorschein. Ansonsten war am Kanal und an der Werse nicht viel los. Die meisten waren wohl doch beim Karneval. Da bin ich auch kurz hin. Bei Köhne hab ich mir eine „Manta-Platte“ genehmigt. Wie immer sind die Würstchen sehr lecker. Als Nachtisch gab´s kostenlose Leckereien vom Zug. Immerhin 41 Km und bewegt, im Gegensatz zu gestern. 🤹🏽‍♀️ 🚵🏼‍♂️ 🎭

Teuto Tour Frühjahr 2019

Heute mal wieder eine schöne Teuto Tour mit dem Teuto Sprinter unternommen. Bei 6 – 10 ℃ und relativ wenig Wind haben wir die Gunst der Stunde genutzt. In den nächsten Tagen kann´s richtig stürmisch werden. Im „Land von Kai-Uwe“ haben den „abgebrochenen Riesen“ aber nicht getroffen. Dafür 3 andere Radler. Viele waren heute wohl bei CTF in Coesfeld. Zwischendurch gab´s Kaffee und Käsebrötchen. Kurz vorm Ziel in Lienen noch einen Motorradfahrer unterstützt, der kurz vorher aus der Kurve geflogen ist. Die Maschine konnte nicht mehr gefahren werden. Gott-sei-dank ist dem Fahrer nichts passiert. 🚴‍♂️ 🤪 🏍

Unsere Tour hatte im Endeffekt 87 Km und 1.200 Hm. 🚵

Lohmann Kreisel Frühjahr 2019

Mal wieder beim Lohmann Kreisel und unter den ca 60 Radlern auch Fabian Wegmann und Mitja Schlüter. Ansonsten die üblichen Verdächtigen, und obwohl das Wetter spitze war, fehlten auch einige. Mathias Z. fuhr mit mir die Seniorenrunde ebenso wie die Altinternationalen Hermann + Ludger + Kalle. Im Sportheim zum „Theoretischen“ noch mit u.a. Andreas + Torsten + Werner gefachsimpelt.

🌞 🚴‍♂️ 💐

Vinnenberg Runde Frühjahr 2019

Der Frühling war wirklich zu Besuch und hatte auch gleich ein paar Krokusse und Maiglöckchen mitgebracht. Der Teutosprinter mußte angeschlagen passen, und da bin ich mal wieder die Warendorfer Runde über Telgte, Einen, Warendorf, Kloster Vinnenberg, Ostbevern und Gelmer zurück nach Münster geradelt. Ca. 10 Radler hab ich heute gesehen; wahrscheinlich waren aber zig Renner unterwegs. Hatte im Ziel 82 Km auf der Uhr.

💐 🌺 🌞